Der Nähkreis

Übergabe des Paraments des Nähkreises Adelberg auf dem Gottesdienst im Grünen im Kloster Adelberg

Der Nähkreis ist eine Gruppe von zurzeit 19 Frauen, die sich einmal im Monat (immer am 2. Freitag,  20 Uhr) im Gemeindehaus Adelberg zum gemeinsamen Nähen, Stricken, Häkeln und Basteln trifft.

Jede bringt dabei ihre eigenen Nähprojekte mit und man tauscht sich aus an Ideen und Erfahrungen.

Hin und wieder gibt es das Angebot, ein Projekt unter Anleitung zu arbeiten.

 

Besondere Aktionen:

-         Einmal im Jahr ein Nähkreiswochenende z.B in Herrenberg oder Nellingen

-         Gemeinsamer Besuch von Patchworkausstellungen, Kreativmessen und Stoffmärkten

-         Herzkissennähen für Krebspatienten

-         Teilnahme am Adventsmarkt Adelberg

Warum ich gerne in den Nähkreis gehe:

-         Weil ich dort Frauen treffe, mit denen ich mein Hobby teilen kann

-         Ich dort immer die Möglichkeit zu guten Gesprächen finde

-         In entspannter Atmosphäre schöne Dinge gestalten kann

 

Ansprechpartner: 

Ute Bühler    Tel.:  07166 312

Christine Möller   Tel.:  07166 1315

Email:  moeller_christinedontospamme@gowaway.gmx.de

Geschichtliches zum Nähkreis Adelberg

Hier können Sie mehr erfahren über die Entstehung des adelberger Nähkreises [mehr ... ].