Bericht und Bilder vom letzten Abenteuerland Familiengottesdienst

Zum Familiengottesdienst [ link ... ]

Der Letzte bekam den Ersten Preis

Beim letzten Abenteuerland (24.09.2017) machte der Sieger des Teebeutelweitschleuderns ein überraschtes und leicht enttäuschtes Gesicht. Was war geschehen? Nicht der Erste bekam den Preis, sondern zur Überraschung aller Kinder, der Letzte. Im anschließenden Theaterstück kam dann die Auflösung: Als sich die Jünger Jesu einmal darüber stritten, wer denn der Beste und Wichtigste für Jesus war, wurde dieser traurig und sagte: "Wenn jemand will der Erste sein, der soll der Letzte sein von allen und aller Diener!" Dann nam Jesus ein Kind, stellte es mitten unter sie und herzte es und sprach zu ihnen:"Wer ein solches Kind in meinem Namen aufnimmt, der nimmt mich auf..." (Markus 9,37)

Helfer für das Abenteuerland gesucht!

Für unser Abenteuerland suchen wir noch ein paar helfende Hände, die sich hin und wieder vor oder hinter den Kulissen einbringen möchten. Dies könnte z.B. ein handwerklich begabter Vater sein, der in der Kleingruppe etwas Spannendes mit unseren großen Jungs baut. Des weiteren suchen wir auch Verstärkung für unser Auf- und Abbauteam. Der Aufbau findet jeweils Samstags vor dem Abenteuerland statt - der Abbau dann nach dem Abenteuerland ab 11.30 Uhr. Zeitbedarf jeweils ca. 30 Minuten. Wenn Du Lust hast mitzuhelfen und Teil von einem wachsenden und motivierten Team werden möchtest , dann melde dich einfach bei Sandra, Silke, Esther, Jörg oder Herrn Pfarrer Schühle. Wir freuen uns auf Dich!

Kinderkirche Abenteuerland - Link auf die Termine

Das nächste Abenteuerland findet am 24. September 2017 statt.

Hier geht es zu den weiteren Terminen: [ link ... ]