Jugendstiftung

Ideengeber und Initiator der Jugendstiftung: Friedhelm Stahl (†)

Lange haben wir überlegt, wie wir im Angesicht der nachlassenden Finanzmittel in unserer Landeskirche nachhaltig sicherstellen können, wie wir die Jugendarbeit als Kirchengemeinte garantieren können.

Gleichzeitig hat unser Pfarrer Friedhelm Stahl bei Besuchen immer wieder festgestellt, daß Gemeindeglieder Wege gesucht haben, wie man sinnvoll der Jugendarbeit helfen kann durch größere Spenden oder durch Nachlässe. Aber auch Adelberger Firmen fragen nach Möglichkeiten, wie man sinnvoll Geld für die Kirchen einbringen kann.

Wir haben verschiedene Lösungswege verfolgt und sind auf die Gründung einer Jugendstiftung für Adelberg als der Weg gekommen, die der Zielsetzung am nächsten kam.

  • Durch die Stiftung ist sichergestellt, daß das Geld für alle Zeiten für die Adelberger Jugend erhalten bleibt.
  • Durch die Zinserträge ist es immer zuverlässig möglich, daß ein kalkulierbares Geld für die Jugendarbeit zur Verfügung steht.

Nun sind wir dankbar für alle Geber, ehrenamtliche Mitarbeit und gegenüber unserem Herrn Jesus Christus, daß das erste, wichtigste Ziel der 50.000 Euro als Startkapital innerhalb der gesetzten Zeit eingegangen ist.

Leider fehlen uns immer noch die "Großspenden" (bis auf die erste Spende von 10.000 Euro), die bei der aktuellen Zinssituation genügend Zinsen ergeben, um unseren Hauptamtlichen eine vollständige Finanzierung aus der Stiftung zu ermöglichen.

Solange müssen wir den Restbetrag aus den laufenden Haushaltsmitteln der Kirchengemeinde bestreiten.

Der Vorstand der Stiftung setzt sich zusammen aus

  • 3 Mitgliedern des Kirchengemeinderates,
  • einem Entsandten Der Apis, um das geistliche Anliegen des Gründer-Kirchengemeinderates nachhaltig sicherzustellen,
  • sowie bis zu 3 zuwählbaren Mitgliedern, z.B. einem Großspender

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an den Stiftungsvorstand oder unseren Ortspfarrer.

Aktuelle Mitglieder der Jugendstiftung Adelberg [ link ... ].

Ein Beispiel

Die Einrichtung der Stiftung war ein zentraler Baustein für die Anstellung eines hauptamtlichen Jugendmitarbeiters, Anja Nonnenmacher. Mit dieser Teilanstellung werden Jugendgruppen betreut und ehrenamtliche Mitarbeiter begleitet.

[ mehr ... ]  

 

 

Flyer Jugendstiftung Adelberg