Notfälle: Pfr. Tilman Schühle, Pfarramt Adelberg 07166-361 oder 07163-9089851 (Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de)

Kirchliche Mitteilungen

 

Wochenspruch:

Lasst eure Lenden umgürtet sein und

eure Lichter brennen.

                                               - Lukas 12,35 -

 

Donnerstag, den 23. November 2017

16:10 – 16:40 Uhr Kinderchor Gruppe I:  3-7 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

17:00 – 17:45 Uhr Kinderchor Gruppe II: 7-10 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

19:30 Uhr Kirchenchor,  in den „geraden“ Monaten in Oberberken im Gemeindehaus und in den „ungeraden“ Monaten in Adelberg im Gemeindehaus

 

Freitag, den 24. November 2017

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr Bubenjungschar im Gemeindehaus. 

18:30 Uhr Adelberger Männervesper im Evangelischen Gemeindehaus.

 

Sonntag, den 26. November 2017 – Ewigkeitssonntag  -

10:30 Uhr Gottesdienst in der Dorfkirche mit Pfr. Schühle. Kollekte: Dorfkirche. Musikalische Gestaltung: Orgelbegleitung.

14:00 – 16:00 Uhr ist die Ulrichskapelle im Winter für Besucher und Gäste geöffnet.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Weihing, Tel. 07166-732.

 

Montag, den 27. November 2017

17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Mädchenjungschar, Gemeindehaus, UG.

20:00 Uhr Hauskreis, Glaube im Gespräch reihum zu Hause.

 

Dienstag, den 28. November 2017

9:30-10:30 Uhr Krabbelkreis ab 6 Monaten,

mit Frau Anette Schmid , Tel. 07166-201041 im Gemeindehaus, UG.

20:00 Uhr Posaunenchor, in Oberberken, Gemeindehaus.

 

Mittwoch, den 29. November 2017

15:00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gemeindehaus UG.

 

Donnerstag, den 30. November 2017

16:10 – 16:40 Uhr Kinderchor Gruppe I: 3-7 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

17:00 – 17:45 Uhr Kinderchor Gruppe II: 7-10 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

19:30 Uhr Kirchenchor,  in den „geraden“ Monaten in Oberberken im Gemeindehaus und in den „ungeraden“ Monaten in Adelberg im Gemeindehaus

 

Freitag, den 01. Dezember 2017

16:30 Uhr bis 18:00 Uhr Bubenjungschar im Gemeindehaus. 

18.00 Uhr bis 20:00 Uhr Auftaktabend des Lebendigen Adventskalenders mit INFLAME in der Dorfkirche.

 

 

Aktuelles:

Das Adelberger Männervesper

findet am Freitag 24.11.2017 ab 18:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Adelberg statt.

 

Dr. Hansjörg Hemminger,

war viele Jahre Beauftragter für Weltanschauungsfragen der Evang. Landeskirche Württemberg.

Er spricht über das Thema:

 

Das Evangelium, die Religionen und die moderne Gesellschaft

 

Zur Person:                         

Herr Dr. Hemminger ist Verhaltenswissenschaftler und Spezialist für Sekten und religiöse Sondergruppen.
Er studierte Biologie und Psychologie in Tübingen und Freiburg.

Danach erhielt er einen Forschungsaufenthalt in den USA. Wieder zurück in Freiburg habilitierte er sich für das Gebiet „Verhaltensbiologie des Menschen“.


Von 1984 bis 1996 war er wissenschaftlicher Referent bei der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW). Von 1996 bis 1998 gehörte er als Sachverständiger der Enquete-Kommission „So genannte Sekten und Psychogruppen“ des Deutschen Bundestages an. Von 1997 bis 2013 war er Beauftragter für Weltanschauungsfragen der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Alle Religionen beanspruchen Wahrheit. Viele Christen fragen sich, wie sich Gottes Offenbarung in Jesus Christus zum Glauben anderer Religionen verhält. Was sagen Christen zu dem, was Islam, Buddhismus, Hinduismus über Gott und die Welt sagen? Religionsferne Zeitgenossen stellen andere Fragen: Sind Religionen nicht grundsätzlich intolerant? Neigen die "mosaischen" Religionen Judentum, Christentum und Islam vielleicht besonders zu Intoleranz und Gewalt? Oder können Christen Glaubensgewissheit und Toleranz fruchtbar verbinden? Der Vortrag wird diesen Fragen nachgehen und zum Gespräch einladen.

                                                                  Ihre Evangelische Kirchengemeinde Adelberg

 

Mittelalter in der Dorfkirche

Der Gottesdienst von Frauen aus dem Mittelalter und Frauen der Neuzeit gestaltet

war gut besucht. Mittelalterliche Lieder und eine Predigt als Gespräch zwischen

der modernen Frau (Gaby Stähle) und den mittelalterlichen Frauen (Angelika Weber, Antje Schühle und Sabine Weihing)

dargestellt, gab der Predigt eine besondere Note. Sehr interessant schilderten die Frauen, wie sie die Zeit der Reformation

erlebt haben und welche Veränderungen sie  in ihrem Leben durch ihren neuen Glauben  erlebt haben.

Die köstliche Kürbiscremesuppe im Gemeindehaus mit Hypocras (mittelalterlicher Würzwein) ergänzten den Gottesdienst.

Vielen Dank allen Helferinnen, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

 

VORSCHAU:

 Lebendiger Adventskalender

Ab Montag 04.12.2018 findet wieder unser lebendiger Adventskalender statt.

Die Treffpunkte werden ab nächster Woche im Schurwaldboten veröffentlicht.

 

Adventskaffee:

Am Sonntag, den 03.12.2017 findet wieder ab 14:00 Uhr ein Adventskaffee im

Gemeindehaus statt, bitte merken sie sich diesen Termin vor!

 

 

Seelsorge

Pfarrer Tilman Schühle, Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de, Tel. 07166-361 oder 07163-9089851 (Notfälle), FAX 07166-91925, pfarramtdontospamme@gowaway.kirche-adelberg.de . 

 

 

Kontakte der Ev. Kirchengemeinde, Friedhofstraße 4, 73099 Adelberg:

 

Pfarrer: Tilman Schühle, Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de, Tel. 07166-361 oder 07163-9089851 (Notfälle), FAX 07166-91925, Bürozeiten: dienstags 10.00 – 11.00 Uhr.

 

Pfarrsekretariat: Frau Dorothea Strack, Dorothea.Strackdontospamme@gowaway.elkw.de  Tel. 07166-361, Fax: 91925, oder  pfarramt.adelbergdontospamme@gowaway.elkw.de.  Bürozeiten: dienstags 10.00 – 12.00 Uhr und mittwochs  16:00 -18:00 Uhr.

 

Kirchenpflege: Frau Beate Stähle, Tel. 07166-9139119, kirchenpflegedontospamme@gowaway.kirche-adelberg.de.

Bankverbindung: Evang. Kirchenpflege Adelberg, Kreissparkasse Göppingen,

IBAN: DE 08 6105 0000 0000 029146  BIC: GOPSDE6GXXX.

 

Gemeindehaus: Terminvergabe und Vermietung, Einführung und Abnahme, Frau Annette Schanbacher, tagsüber im Büro unter 07151/9519542 und abends daheim unter 07266/1317 oder per Mail unter annetteschanbacher@gmail.com zu erreichen.

 

Kirchengemeinderat: 1. Vors. Frau Annette Schanbacher, Tel. 07166- 1317. annetteschanbacherdontospamme@gowaway.gmail.com.

 

Mesnerin: Frau Gaby Stähle, Tel. 07166 – 604 in der Dorfkirche.

Mesnerin: Frau Sabine Weihing, Tel. 07166 - 732 in der Ulrichskapelle/Kloster.

 

Ulrichskapelle im Kloster Adelberg: im Winter sonntags von 14:00 – 16:00 Uhr und im Sommer sonntags von 14:00 – 17:00 Uhr ist die Ulrichskapelle i.d.R. für Besucher und Gäste geöffnet. (siehe auch www.kirche-adelberg.de/Belegungsplan). Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an  Frau Sabine Weihing, s.weihingdontospamme@gowaway.hotmail.de, Tel. 07166-732.

 

Evangelische Landeskirche Württemberg: www.mehr-als-man-glaubt.de

Copyright © 2008 Evangelische Kirchengemeinde Adelberg 

 

 

Stand: 24.10.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                          

 

 

 

 

Da noch sehr viel zu tun ist, können wir diese Inhalte bisher noch nicht pflegen, wird aber ab nächstem Frühjahr möglich sein.