KIRCHLICHE MITTEILUNGEN VOM 19.09.2019 - 26.09.2019

 

 

Notfälle: Pfr. Tilman Schühle, Pfarramt Adelberg 07166-361 oder 07163-9089851 (Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de)

Kirchliche Mitteilungen

 

Wochenspruch:

Lobe den Herrn, meine Seele,

und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.

-Psalm 103,2-

 

Donnerstag, den 19. September 2019

16:10 – 16:40 Uhr Kinderchor Gruppe I:  3 - 7 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

17:00 – 17:45 Uhr Kinderchor Gruppe II: 7-10 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

19:30 Uhr Kirchenchor

in den „geraden“ Monaten in Oberberken,

in den „ungeraden“ Monaten in Adelberg im Gemeindehaus.

 

Sonntag, den 22. September 2019   – 14. Sonntag nach Trinitatis –

10:30 Uhr Gottesdienst mit Vorstellung der Konfirmanden

in der Dorfkirche mit Pfr. Schühle. Kollekte: Kinderkirche Abenteuerland.  

Musikalische Gestaltung: Orgelbegleitung.

10:00 Uhr Kindergottesdienst Abenteuerland: für Kinder ab 4 Jahren im Gemeindehaus.

13:30 – 17:00 Uhr ist die Ulrichskapelle im Sommer für Besucher und Gäste geöffnet. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Weihing, Tel. 07166-732.

 

Montag, den 23. September 2019

17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Mädchenjungschar, Gemeindehaus, UG.

20:00 Uhr Hauskreis, Glaube im Gespräch reihum zu Hause.

 

Dienstag, den 24. September 2019

9:30-10:30 Uhr Krabbelkreis ab 6 Monaten,

mit Frau Annette Schmid, Tel. 07166-201041,

e-mail: Krabbelgruppe.Adelbergdontospamme@gowaway.gmail.com, im Gemeindehaus, UG.

20:00 Uhr Posaunenchor, in Oberberken, Gemeindehaus.

Mittwoch, den 25. September 2019

15:00 Uhr Konfirmandenunterricht, Gemeindehaus UG.

15:30 – 17:00 Uhr Bubenjungschar.

17:00 -  18:30 Uhr Teen Kreis, Gemeindehaus UG.

 

Donnerstag, den 26. September 2019

16:10 – 16:40 Uhr Kinderchor Gruppe I:  3 - 7 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

17:00 – 17:45 Uhr Kinderchor Gruppe II: 7-10 Jahre, Gemeindesaal Oberberken,

19:30 Uhr Kirchenchor,in den „geraden“ Monaten in Oberberken,

in den „ungeraden“ Monaten in Adelberg im Gemeindehaus.

 

 

Erntedank-Gottesdienst:

Unser Erntedank-Gottesdienst findet am 29.09.2019 um 10.00 Uhr in der Dorfkirche mit Pfr. Schühle und dem Kindergarten Pusteblume statt.

Um den Erntedankaltar festlich schmücken zu können freuen wir uns über Ihre Ernteabgaben die sie am Samstag, 28.09.2019von 8.30 – 14.00 Uhr

in der Dorfkirche abgeben können.

Ein Teil des Obstes bekommt der Kindergarten „Pusteblume“. Die restlichen Gaben kommen dem Tafelladen in Schorndorf zugute, die sehr dankbar dafür sind und bedürftige Menschen damit unterstützen können.

 

 

 

 

Der Platz für Sie! Kirchengemeidratwahl 01.12.2019
Sie wollen in der Kirche etwas bewegen, verändern und weiterentwickeln?
Dann bewerben Sie Sich für einen Platz im Kirchengemeinderat.

Werden Kandidatin oder Kandidat bei der Kirchenwahl 2019! Sie findet am 1. Dezember 2019 statt. Im Kirchengemeinderat haben wir uns schon Gedanken gemacht, wenn wir ansprechen. Vielleicht haben wir Sie übersehen?

Ihre Qualifikation!
Wer sich für einen Platz im Kirchengemeinderat bewirbt, wird sich fragen: welche Qualifikation muss ich mitbringen?
Die wenigsten Mitglieder in diesen Gremien haben eine theologische Ausbildung oder kommen aus der Kirchenverwaltung. Die meisten sind also Menschen wie „Du und ich“.
Es ist ein Ehrenamt und Sie bringen Sich mit dem ein, was Sie sind: mit Ihrer Lebenserfahrung, mit Ihrer beruflichen Qualifikation und mit Ihren Ideen und Vorstellungen. Damit bringen Sie alles mit, um für die Menschen in Ihrer Gemeinde und in unserer Kirche an guten Entscheidungen mitzuarbeiten und wichtige Themen weiter zu bringen.

Vielfältige Aufgaben, interessante Themen
Im Kirchengemeinderat werden wichtige Entscheidungen für das Gemeindeleben vor Ort und für Deine Kirche getroffen. Es geht dabei um Verkündigung, Gottesdienste, Mission, Bildung und Diakonie, aber auch um Finanzen und Bauprojekte – um nur einen Teil der Aufgaben zu nennen. Wer sich engagiert, kann erhalten und erneuern, die Themen der Kirche weiterentwickeln, diskutieren und mitentscheiden. Im Kirchengemeinderat ist Platz für Dich, um Deine Kirche mitzugestalten.

Was Sie erwartet!
Einerseits willen Sie Sich einbringen und in Ihrer Kirche etwas bewegen. Andererseits fragen Sie Sich, ob Sie nach einer erfolgreichen Wahl den Aufgaben im gewachsen sein werden.
Es ist wichtig, dass ganz unterschiedliche Kompetenzen in diesem Gremium zusammenwirken. Jede und Jeder bringt sich dort ein, wo ihr oder sein Können liegt und das Herz schlägt. Nur so werden Entscheidungen getroffen, die fachlich, rechtlich, organisatorisch und für die Menschen in unseren Gemeinden und für unsere Kirche gut sind. Selbstverständlich erhalten Sie als neues Gremiumsmitglied neben vielen Informationen auch gezielt Unterstützung.

Wer, wenn nicht Sie!
Es ist nicht wichtig, woher Sie kommen, ob Sie 18 oder 80 Jahre alt sind, was Sie beruflich machen, ob Sie alleine leben oder mit Familie, welche Ausbildung Sie haben. Wichtig ist, dass Sie es sind, wenn Sie mitgestalten wollen und Ideen haben, dann sind Sie eine Bereicherung für die Kirche und eine gute Wahl.

Wollen Sie Platz nehmen?
Mit einem Platz im Kirchengemeinderat Sie eine interessante und vor allem sinnvoll genutzte Zeit, die Ihnen auch ganz persönlich einen reichen Erfahrungsschatz bringen wird. Möchten Sie Sich als Kandidatin oder Kandidat aufstellen lassen oder Sich zunächst noch weiter informieren? Nehmen Sie direkt mit Ihrer Gemeinde Kontakt auf ! Wir sind für Sie da.

 

 

Seelsorge

Pfarrer Tilman Schühle, Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de, Tel. 07166-361 oder

07163-9089851 (Notfälle), FAX 07166-91925, pfarramtdontospamme@gowaway.kirche-adelberg.de. 

 

Kontakte der Ev. Kirchengemeinde, Friedhofstraße 4, 73099 Adelberg:

Pfarrer: Tilman Schühle, Tilman.Schuehledontospamme@gowaway.elkw.de,

Tel. 07166-361 oder 07163-9089851 (Notfälle), FAX 07166-91925.

 

Pfarrsekretariat: Frau Dorothea Strack, Dorothea.Strackdontospamme@gowaway.elkw.de,

Tel. 07166-361, Fax: 91925, oder pfarramt.adelbergdontospamme@gowaway.elkw.de.

Bürozeiten:

dienstags 10.00 – 12.00 Uhr und

mittwochs 16:00 -18:00 Uhr.

 

Kirchenpflege: Frau Beate Stähle, Tel. 07166-9139119,

kirchenpflegedontospamme@gowaway.kirche-adelberg.de.

Bankverbindung: Evang. Kirchenpflege Adelberg, Kreissparkasse Göppingen,

IBAN: DE 08 6105 0000 0000 029146  BIC: GOPSDE6GXXX.

 

Gemeindehaus:

Terminvergabe und Vermietung, Einführung und Abnahme,

Frau Bettina Müller Tel. 07166/913020 oder 015754602764 oder

per Mail bettina.adelbergdontospamme@gowaway.gmail.com.

Vertretung: Annette Schanbacher, tagsüber im Büro unter 07151/9519542

und abends daheim unter 07166/1317 oder per Mail unter annetteschanbacher@gmail.com zu erreichen.

 

Kirchengemeinderat: 1. Vorsitzende Frau Annette Schanbacher,

Tel. 07166- 1317. annetteschanbacherdontospamme@gowaway.gmail.com.

 

Mesnerin: Frau Gaby Stähle, Tel. 07166 – 604 in der Dorfkirche.

Mesnerin: Frau Sabine Weihing, Tel. 07166 - 732 in der Ulrichskapelle/Kloster.

Ulrichskapelle im Kloster Adelberg: im Sommer sonntags von 13:30 – 17:00 Uhr ist die Ulrichskapelle i.d.R. für Besucher und Gäste geöffnet. (siehe auch www.kirche-adelberg.de/Belegungsplan). Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an  Frau Sabine Weihing, s.weihingdontospamme@gowaway.hotmail.de, Tel. 07166-732.

 

Evangelische Landeskirche Württemberg: www.mehr-als-man-glaubt.de

Copyright © 2008 Evangelische Kirchengemeinde